Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
icehockeypage.net Trustcheck Seal
saalebullshalle04Saale Bulls Halle holen neuen Verteidiger aus Übersee

(OLN)  Die Saale Bulls Halle haben den gebürtigen Kanadier Nathan Burns für die neue Spielzeit unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Verteidiger verfügt über einen deutschen Paß und wird somit keine Kontingentstelle in Anspruch nehmen. Burns war in den vergangenen zwei Jahren aus privaten Gründen nicht aktiv.

Trotz der längeren Pause haben die Verantwortlichen des MEC keinerlei Bedenken. Burns spielte mehrere Jahre in der Nachwuchsliga WHL. In der Saison 2014/2015 ging er dann erstmals im Profibereich aufs Eis und spielte in der ECHL für die Gwinnett Gladiators. Dabei brachte er es in 27 Partien auf drei Tore und sieben Assists bei 18 Strafminuten.


 www.icehockeypage.de | www.eishockey.news  Informationen zum Thema
 Datum:
 Thema:
 Bericht:
Montag 17.Juli 2017
Saale bulls Halle
IHP - sc
    -  Oberliga Nord
    -  Nathan Burns
    -  
  

 

Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***



 
  
Nationalmannschaft
(DEB)  Deutschland bezwingt Kanada sensationell mit 4:3 im Halbinale bei den Olympischen Spielen und trifft nun im Finale im Spiel um Gold auf Russland


Lechbruck Flößer
(BBZL)  Die Vorstandschaft konnte sich mit Trainer Jörg Peters, der die Mannschaft im Januar übernommen hatte, auf eine Vertragsverlängerung für die nächste Saison einigen


Augsburger Panther
(DEL)  Die Panther haben die Olympia-Pause genutzt und haben ihre Personalplanungen für die nächste Saison vorangetrieben. Die Verträge mit den drei Stürmern Jaroslav Hafenrichter, Daniel Schmölz und David Stieler wurden um ein Jahr verlängert  
   
     

Partner

Partner2  

RizVN Login