Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

      
Straubing Tigers
(DEL)  Der schwedische Defender Fredrik Eriksson hat sich eine Knieverletzung zugezogen wodurch ihm nun eine vierwöchige Zwangspause droht

Deggendorfer SC
(DEL2)  Das Verletzungspech beim Schlußlicht der DEL2 hält weiter an: Stürmer Sergej Janzen hat sich eine schwere Unterkörper-Verletzung zugezogen, weshalb ihm möglicherweise das Saisonende droht
 
EC Lauterbach
(RLW)  Seit dem vergangenen Wochenendte steht Jan Obernesser wieder im Tor der Luchse, er kehrt von den Kassel 89ers aus der Hessenliga zurück an seine alte Wirungsstätte

Eisbären Regensburg
(OLS) Bei den Eisbären geht es weiter Schlag auf Schlag: Mit Stürmer Leopold Tausch hat ein weiterer Spieler seinen Vertrag um zwei weitere Jahre bei den Oberpfälzern verlängert
 
EHC Red Bull München
(DEL)  Stürmer Maximilian Kastner hat sich eine Verletzung am Bein zugezogen und wird mehrere Wochen pausieren müssen

FASS Berlin
(RLO)  Verteidiger Lucas Topfstedt, der zu Saisonbeginn kurrzeitig für die Preussen Berlin auf dem Eis stand und in der letzten Spielzeit für die Moskitos Essen spielte, kehrt zu den Akademikern zurück, für die er bereits zwei Jahre in der Oberliga aktiv war
 
MEC Saale Bulls Halle
(OLN)  Der kanadische Stürmer Nathan Robinson findet bei den Saale Bulls als überzähliger Kontingentspieler keinerlei berücksichtigung mehr und steht nicht mehr im offiziellen Aufgebot

ECC Preussen Berlin
(OLN)  Die Preussen haben ihren Mannschaftskader mit dem 27-jährigen Tyler Brower ergänzt - der Deutsch-Amerikaner war in den letzten Jahren inaktiv und ist ein noch völlig unbeschriebenes Blatt in Deutschland
     
   

 Stichwortsuche:
starbullsrosenheimStarbulls Rosenheim
Vertrag mit Manuel Kofler verlängert

(OLS)  Der Starbulls Rosenheim e.V. befindet sich aktuell auf dem 5. Tabellenplatz der Oberliga Süd. Das definierte Saisonziel seitens des Vereins ist bekanntlich der Aufstieg in die DEL2. Aufgrund der aktuellen Situation haben sich Vorstand, Trainer und die Mannschaft mit diesem Saisonziel auseinandergesetzt und halten unverändert daran fest.

Entscheidend ist dabei, dass sowohl Trainer, Mannschaft und die Vorstandschaft absolutes Verständnis dafür haben, dass anlässlich der letzten Ergebnisse die Zuschauer ihrem Unmut lautstark freien Lauf lassen. Alle Beteiligten können sich sicher sein, dass dieser Unmut auch Gehör findet. Rosenheim ist Eishockeystadt und verfolgt aus der Historie heraus ambitionierte Ziele. Diesem Anspruch möchte der Verein gerecht werden. Teil der Wahrheit ist aber auch, dass sich die kaufmännischen Voraussetzungen über die letzten 20 Jahre verändert haben und der gesamte Verein derzeit hart daran arbeitet, die Wettbewerbsfähigkeit herzustellen, die notwendig ist, um diese ambitionierten Ziele zu erreichen. Wer vorwärts geht, muss manchmal auch einen Rückschritt verkraften. Das ist der Sport. Das bedeutet aber keineswegs, dass die Mannschaft ihren Weg aus den Augen verliert.

Seitens der Vorstandschaft gehört zu diesem Weg in erster Linie Konstanz, auch und insbesondere in schwierigen Phasen. Ohnehin unterliegen alle Vereinsbereiche unabhängig von Ergebnissen der ständigen Prüfung. So konnte die Vorstandschaft für die weitere Verstärkung der Mannschaft über die Dauer der laufenden Saison ein zusätzliches Budget erarbeiten. Dabei ist klar, dass bei allen Bemühungen um die Weiterentwicklung des Kaders der Fokus auf der Qualität der möglichen Neuverpflichtungen liegt. So bot der Verein unter Anderem bereits Mitte Dezember um die Verpflichtung von DEL-Spielern wie Alexander Dotzler mit. Unabhängig von weiteren Neuverpflichtungen sind wir von der Qualität des bestehenden Kaders überzeugt.

Mit Trainer Manuel Kofler haben wir einen versierten und sehr engagierten Trainer nach Rosenheim geholt. Mit ihm kann der Verein seine Ziele erreichen. Deshalb haben wir den bestehenden Vertrag mit ihm um weitere zwei Jahre verlängert. Ausschlaggebend ist dabei, dass alle Beteiligten vom gemeinsamen Weg absolut überzeugt sind.

Die Starbulls Rosenheim sind stolz, für die Region Rosenheim auftreten zu dürfen.


 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Thema:
 Bericht:
Mittwoch 2.Januar 2019
Starbulls Rosenheim
SBR - ah
    -  Oberliga Süd
    -  Manuel Kofler
    -  
  







 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!