Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

         
Blue Devils Weiden
(OLS)  Nach den langfristigen Ausfällen von Adam Poldruhak und Philipp Siller wird nun auch Stürmer Marco Pronath nach einer Sprunggelenksverletzung in dieser Saison nicht mehr für die Blue Devils auflaufen können
 
Deutscher Eishockey Bund
(DEB)  Der DEB hat den Landesverbänden, Vereinen, Verantwortlichen und Teamärzten einen Verhaltensleitfaden bezüglich des Coronavirus zukommen lassen. Als Vorsichtsmaßnahme wird zudem  auf den "Handshake" nach den Spielen vorerst verzichtet
 
EC Hannover Indians
(OLN)  Die Hannover Indians haben eine weitere Vertragsverlängerung bekannt gegeben: Verteidiger Nicolas Bovenschen hat seine Zusage für ein weiteres Jahr am Pferdeturm gegeben
  
Adler Mannheim
(DEL)  Verteidiger Joonas Lehtivuori hat eine Armverletzung erlitten und wird damit vorerst bis zum Ende der Hauptrunde ausfallen
  
MEC Saale Bulls Halle
(OLN)  Verteidiger Eric Wunderlich hat sich eine Muskelverletzung zugezogen und wird den Saale Bulls bis zum Saisonende nicht mehr zur Verfügung stehen

ECDC Memmingen
(OLS)  Stürmer Jannik Herm, der erst vor Kurzem aus der DEL2 vom EHC Freiburg an den Hühnerberg kam, hat sich an der Hand verletzt und wird den Indians für mehrere Wochen fehlen
  
EV Pegnitz
(BLL)  Stürmer Maximilian Eissner, der bereits längere Zeit mit dem Team trainierte, hat nun auch sein Debüt bei den Ice Dogs gegeben und spielte zuvor im Bayreuther Nachwuchs und auch im Landesliga-Team der Tigers
  
EV Dingolfing
(BLL)  Verteidiger Manuel Ruhstorfer, der bis auf zwei Spielzeiten in Vilshofen seine gesamte Laufbahn bei den Isar Rats verbrachte, wird nach dem kommenden Wochenende seine aktive Laufbahn beenden
     
   

 Stichwortsuche:
schwenningerwildwingsSchwenninger Wild Wings
Wild Wings verlängern mit Colby Robak

(DEL)  Die Schwenninger Wild Wings rüsten sich weiter für die Zukunft. Mit Verteidiger Colby Robak binden die Neckarstädter einen weiteren wichtigen Baustein. Der NHL- und AHL-erfahrene Linksschütze stieß erst im Verlauf der Saison Mitte November zum Team und fand sich schnell in der DEL zurecht. Schnell avancierte der 29-jährige zu einem wichtigen Akteur in der Schwenninger Verteidigung und stellte ebenso seine Qualitäten im Angriffsspiel unter Beweis. In seinen 20 Spielen für die Wild Wings brachte er es bisher auf 9 Scorerpunkte (5 Tore / 4 Assists).

„Colby ist ein Zwei-Wege-Verteidiger mit starken schlittschuhläuferischen Fähigkeiten. Zudem hat er bereits seine Effektivität in der Offensive gezeigt. Spieler mit seinen Qualitäten werden uns spielerisch weiterhelfen.“, so Niklas Sundblad über den Verteidiger.

Colby Robak erhält einen Vertrag über zwei Jahre und freut sich weiter das Trikot der Wild Wings tragen zu dürfen:
„Als das Angebot zur Verlängerung kam, mussten ich und meine Familie nicht lange überlegen. Wir fühlen uns hier sehr wohl und haben uns schnell zurechtgefunden. Die Mannschaft und die Organisation sind großartig und haben den Schritt nach Deutschland für mich sehr leicht gemacht. Es macht Spaß jeden Tag in die Eishalle zu kommen und mir gefällt die Richtung, in die sich die Planungen bewegen. Ich freue mich ein Teil davon sein zu dürfen.“


 Donnerstag 23.Januar 2020 www.icehockeypage.de 
 Thema:
 Bericht:
Schwenninger Wild Wings
SERC/hk
    -  Deutsche Eishockey Liga
    -  Colby Robak
  
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!