Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

         
EV Pegnitz
(BLL)  Stürmer Maximilian Eissner, der bereits längere Zeit mit dem Team trainierte, hat nun auch sein Debüt bei den Ice Dogs gegeben und spielte zuvor im Bayreuther Nachwuchs und auch im Landesliga-Team der Tigers
  
EV Dingolfing
(BLL)  Verteidiger Manuel Ruhstorfer, der bis auf zwei Spielzeiten in Vilshofen seine gesamte Laufbahn bei den Isar Rats verbrachte, wird nach dem kommenden Wochenende seine aktive Laufbahn beenden
 
Blue Devils Weiden
(OLS)  Für Stürmer Philipp Siller, der bereits mehrere Wochen fehlte, hat sich nach neueren Untersuchungen einen Bluterguß im beckenbereich zugezogen, womit die aktuelle Saison für ihn vorraussichtlich bereits vorzeitig beendet ist

EHC Red Bull München
(DEL)  Nationalspieler Konrad Abelsthauser hat sich eine Unterkörperverletzung zugezogen und wird rund zwei Wochen pausieren müssen
  
Hannover Scorpions
(OLN)  Nach dem Rücktritt von Dieter Reiss werden die Scorpions am kommenden Montag ihren neuen Cheftrainer vorstellen
  
EC Hannover Indians
(OLN)  Der deutsch-slowakische Stürmer Igor Bacek hat seinen Vertrag am Pferdeturm verlängert und wird somit bereits in seine vierte Saison im Trikot der Indians gehen
  
EHC Erfurt
(OLN)  Die TecArt Black Dragons müssen ab der nächsten Saison auf Stürmer Marcel Weise verzichten, der angekündigt hat seine aktive Laufbahn nach mehr als 500 Spielen im Erfurter Trikot nach der aktuellen Saison zu beenden
  
EC Harzer Falken
(RLN)  Die Harzer Falken müssen küftig auf ihren Topscorer Artjom Kostyrev verzichten, der das Team aus persönlichen Gründen verlassen hat
     
   

 Stichwortsuche:
starbullsrosenheimStarbulls Rosenheim
Alex Höller bleibt den Starbulls treu

(OLS)  Die Starbulls Rosenheim können einen weiteren Leistungsträger an den Verein binden: Angreifer Alex Höller bleibt für eine zusätzliche Spielzeit an der Mangfall und geht damit in der Saison 2020/2021 in sein drittes Jahr im grün-weißen Trikot. Die Starbulls Rosenheim und der 35-jährige Angreifer Alexander Höller gehen auch in der kommenden Spielzeit 2020/2021 gemeinsame Wege. Beide Seiten einigten sich auf eine frühzeitige Vertragsverlängerung um eine weitere Spielrunde.

Der sichtlich erfreute Starbulls Coach John Sicinski sagt zum Verbleib des gebürtigen Innsbruckers: „Alex ist einer der deutschen Top-Stürmer der gesamten Eishockey-Oberliga. Ich bin sehr froh, einen Spieler mit einem solch guten Torriecher in meinem Team zu haben. Alex ist auf und neben dem Eis ein absoluter Führungsspieler, geht immer mit gutem Beispiel voran und hilft auch den jüngeren Spielern, damit sich diese in unserer Starbulls Familie ideal weiterentwickeln können.“

Alexander Höller kam im Januar 2019 vom DEL2-Team der Dresdner Eislöwen an die Mangfall. In der laufenden Spielzeit 2019/2020 absolvierte der Linksschütze 32 Partien für das Rosenheimer Eishockeyteam und konnte dabei 46 Scorerpunkte (20 Tore/26 Assists) für sich verbuchen. In der abgelaufenen Saison 2018/2019 stand Höller insgesamt 28-mal für die Starbulls auf dem Eis und erzielte dabei 39 Scorerpunkte (18 Tore/21 Assists).

Vorher (2017/2018) avancierte er mit 54 Punkten (21 Tore/33 Assists) zum teaminternen Topscorer der Eislöwen. Auch in den beiden Spielzeiten zuvor scorte Höller in der DEL 2 mit 46 Punkten (2016/2017 für Dresden) bzw. 47 Punkten (2015/2016 für Crimmitschau) stark. In den Jahren davor war Höller ausschließlich in Österreich aktiv, wobei er – vornehmlich für den HC Innsbruck – auch fast 400 Spiele in der höchstklassigen österreichischen Spielklasse EBEL bestritt.

„Die Entscheidung bei den Starbulls zu verlängern fiel mir nicht schwer. Ich und meine Familie fühlen uns sehr wohl in Rosenheim und ich freue mich, weiterhin ein Teil der Starbulls Familie sein zu dürfen. Ich glaube fest an unsere Mannschaft und ich hoffe, dass wir unsere Ziele erreichen werden", sagt Angreifer Alexander Höller zur erfolgten Verlängerung seines Kontraktes an der Mangfall.


 Mittwoch 29.Januar 2020 www.icehockeypage.de 
 Thema:
 Bericht:
Starbulls Rosenheim
SBR/ah
    -  Oberliga Süd
    -  Alexander Höller
  
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!