Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
icehockeypage.net Trustcheck Seal
lausitzerfuechseweiswasserPublikumsliebling Roope Ranta kehrt zurück - Torjäger stürmt wieder für die Lausitzer Füchse

(DEL2)  Fast auf den Tag genau vor einem Jahr verließ Roope Ranta die Lausitzer Füchse und schloss sich dem SC Riessersee an. Nun kehrt der Publikumsliebling wieder nach Weißwasser zurück. Der 29-Jährige stand zuletzt beim schwedischen Zweitligisten Oskarshamn unter Vertrag. Nach nur elf Einsätzen wurde die Vereinbarung aber in der vergangenen Woche aufgelöst.

„Wir haben natürlich seinen Weg nach dem Abschied aus Weißwasser verfolgt. Und wir wissen auch, dass er in Schweden zuletzt nicht zufrieden war. Natürlich fehlt ihm etwas Selbstvertrauen, aber ich bin mir sicher, dass wir Roope wieder lächeln sehen werden. Und wenn Roope zufrieden ist, dann schießt er auch Tore. Dass er die Qualität dazu hat, haben wir in der vergangenen Saison gesehen“, so Füchse-Trainer Hannu Järvenpää.

In seiner Zeit im Trikot der Füchse gelangen dem Finnen neun Tore und 13 Vorlagen. Beim SC Riessersee sammelte er weitere 35 Punkte. Damit landete Roope Ranta am Ende der Hauptrunde auf Platz vier der Topscorer der DEL2.
Am Montagnachmittag ist Ranta in Berlin gelandet. Am Dienstag wird er erstmals mit der Mannschaft trainieren.


 www.icehockeypage.de | www.eishockey.news  Informationen zum Thema
 Datum:
 Thema:
 Bericht:
Dienstag 14.November 2017
Lausitzer Füchse Weißwasser
EHCL - af
    -  Deutsche Eishockey Liga 2
    -  Roope Ranta
    -  
  
 

Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***



 
  
Nationalmannschaft
(DEB)  Deutschland bezwingt Kanada sensationell mit 4:3 im Halbinale bei den Olympischen Spielen und trifft nun im Finale im Spiel um Gold auf Russland


Lechbruck Flößer
(BBZL)  Die Vorstandschaft konnte sich mit Trainer Jörg Peters, der die Mannschaft im Januar übernommen hatte, auf eine Vertragsverlängerung für die nächste Saison einigen


Augsburger Panther
(DEL)  Die Panther haben die Olympia-Pause genutzt und haben ihre Personalplanungen für die nächste Saison vorangetrieben. Die Verträge mit den drei Stürmern Jaroslav Hafenrichter, Daniel Schmölz und David Stieler wurden um ein Jahr verlängert  
   
     

Partner

Partner2  

RizVN Login