Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

         
Neusser EV
(RLW)  Nach dem Play-Off-Aus wurde bekannt, dass Trainer Boris Ackermann aus beruflichen Gründen in der nächsten Saison nicht mehr zur Verfügung stehen wird - die Suche nach Ersatz hat bereits begonnen
 
Bezirksliga Bayern
(BBZL)  Das am 17.Februar kurzfristig ausgefallene Spiel zwischen dem EHC Mitterteich und der 1b-Mannschaft des ERV Schweinfurt wurde nachträglich mit 5:0 Toren für die Stiftland Dragons gewertet
 
EV Landshut
(OLS)  Stürmer Christoph Fischhaber hat seinen Vertrag beim EVL um ein weiteres Jahr verlängert und wird somit in sein viertes Jahr in Landshut gehen
  
Neusser EV
(RLW)  Als erste beiden Akteure des aktuellen Mannschaftskaders haben die Stürmer Pascal Rüwald und Thorben Beeg ihre Zusagen für die kommende Spielzeit beim NEV gegeben
 
Landesliga Bayern
(BLL)  Der BEV hat erneut zwei Spiele mit 0:5 Toren gegen den ESC Haßfurt gewertet: Somit ist der 5:4 Sieg beim ESC Dorfen hinfällig und auch die 5:8 Niederlage gegen den ESC Geretsried wurde umgewandelt. Damit bleiben die Hawks weiter punktloser Tabellenletzter in der Verzahnungsrunde Gruppe C
 
Fischt.Pinguins Bremerhaven
(DEL)  Die Fischtown Pinguins haben den Vertrag mit dem US-amerikanischen Verteidigungs-Routinier Maxime Fortunus, der vor der Saison aus der AHL nach Bremerhaven kam, um zwei weitere Jahre verlängert
    
   

 Stichwortsuche:
deggendorferscDeggendorfer SC
Erste Vertragsverlängerung: Cash bleibt in Deggendorf

(DEL2)  Auf der Torhüterposition wird der Deggedorfer SC auch in der nächsten Saison erstklassig besetzt sein: Jason Bacashihua hat seine Unterschrift unter einen Vertrag für die Spielzeit 2019/20 gesetzt. „Cash“ kam erst im November zum Deggendorfer SC und hatte großen Anteil daran, dass die Defensive jetzt wesentlich stabiler wirkt. Der einstige NHL-Goalie sorgt regelmäßig mit wahren Monster-Saves dafür, dass sich bei den gegnerischen Angreifer Verzweiflung breit macht. Mit seinem ungewöhnlichen Stil ist er ein wirklich einmaliger Typ in der DEL2 und wurde auch auf Grund seiner offenen und sympathischen Art schnell zum Publikumsliebling in Deggendorf.

In der Vergangenheit ist der einstige Erstrundenpick der Dallas Stars viel in Nordamerika und Europa herumgekommen. Eine Saison verbrachte er sogar in Süd-Korea. Jetzt blickt Bacashihua mit Deggendorf in die Zukunft: „Ich freue mich darauf, nächste Saison wieder in Deggendorf zu spielen. Natürlich müssen wir dazu noch die Play-Downs überstehen, damit das klappt, aber ich glaube fest daran, dass wir als Team gut genug sind, um das zu schaffen. Wir haben als Team während der Saison einige Änderungen durchgemacht und ich habe das Gefühl, dass diese Änderungen dem Verein helfen werden. Die Stadt und die Fans haben dieses Jahr großartig zu uns gehalten. Trotz aller Höhen und Tiefen haben uns die Fans immer unterstützt. Das ganze Umfeld will die Mannschaft erfolgreich machen. Deshalb bin ich dankbar, dass ich auch in der nächsten Saison meinen Teil dazu beitragen darf.“

Für den sportlichen Leiter Neville Rautert ist dem DSC mit der Vertragsverlängerung ein wichtiger Schritt gelungen: „Ich freue mich sehr, dass sich Cash für den DSC entschieden hat. Er ist einer der besten Torhüter der Liga und ein Vorbild für unsere jungen Spieler. Er wird eine große Rolle in unseren Plänen spielen, den DSC in der DEL2 zu etablieren.“


 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Thema:
 Bericht:
Freitag 8.Februar 2019
Deggendorfer SC
DSC - tt
    -  Deutsche Eishockey Liga 2
    -  
    -  
  
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!