Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

              
EV Aich
(BBZL)  Wegen Personalsorgen haben die Aicher auf dem Transfermarkt zugeschlagen und haben sich die Dienste des tschechischen Stürmers Ladislav Marek gesichert, der auch schon in der Bayernliga für den ESV Buchloe aktiv war. Ausserdem stehen seit Kurzem die jungen Stürmer Niklas Hobmaier, Michael Fischer und Max Bichlmeier zum Einsatz
  
EHC Zweibrücken Hornets
(RLSW)  Am vergangenen Wochenende spielte erstmals Verteidiger Andreas Druzhinin, der letzte Saison noch für Braunlage in der Oberliga aktiv war und zuletzt in Hügelsheim am Puck war, im Trikot der Hornets
  
ECDC Memmingen
(OLS)  Verletzungspech am Hühnerberg: Mannschaftskapitän Daniel Huhn muss sich einer Knie-Operation unterziehen, was bedeutet dass für ihn die Saison vorzeitig beendet ist. Stürmer Manuel Nix laboriert an einer Fußverletzung und muss etwa einen Monat pausieren und auch Torhüter Daraian Sommerfeld wird auf unbestimmte Zeit ausfallen
  
ESV Waldkirchen
(BLL)  Die Brüder Benjamin und Dominik Barz haben sich von den Karoli Crocodiles aus privaten Gründen verabschiedet und stehen vorerst nicht mehr zur Verfügung
  
Eispiraten Crimmitschau
(DEL2)  Stürmer Alex Wideman hat sich eine Oberkörperverletzung zugezogen und muss in den nächsten sechs Wochen pausieren
  
Landesliga Nord
(LLN)  Das Spiel in der Landesliga Nord Gruppe 1A zwischen der 1b-Mannschaft der Harsefeld Tigers und den Celler Oilers vom 30.November, welches 5:9 endete, wurde nachträglich mit 5:0 Toren für Harsefeld gewertet, da Celle einen nicht spielberechtigten Spieler eingesetzt hatte
  
Deutsche Eishockey Liga
(DEL)  Das Sonntags-Spiel zwischen den Kölner Haien und den Thomas Sabo Ice Tigers wurde bereits in der 2.Spielminute beim Spielstand von 0:0 zunächst unterbrochen und schliesslich abgebrochen, nachdem es einen medizinischen Notfall auf der Tribüne gab. Als Nachholtermin wurde Dienstag, der 28.Januar 2020 festgelegt
  
Bayernliga
(BYL)  Das Spiel am Sonntag zwischen dem EHC Königsbrunn und de, ESC Dorfen wurde nach zwei Dritteln beim Spielstand von 3:1 abgebrochen, da ein defekt an der Eismaschine vorlag. Ob es zu einer Wertung kommen wird oder das Spiel neu angesetzt wird, steht noch nicht fest
  
ESV Dachau Woodpeckers
(BBZL)  Stürmer Dennis Berndt wechselt von den Black Bears Freising aus der Landesliga zu den Woodpeckers, wo er nun zusammen mit seinem Bruder Tim Berndt in einer Mannschaft spielen wird
  
EC Pfaffenhofen
(BYL)  Die Eishogs haben sich wieder von Stürmer Marko Babic getrennt, der erst letzten Sommer vom Oberligisten EC Peiting kam und in acht Partien zwei Tore und fünf Assists beisteuern konnte und insgesamt nicht die Erwartungen erfüllen konnte
  
Thomas Sabo Ice Tigers
(DEL)  Stürmer Joachim Ramoser hat sich am vergangenen Wochenende eine schwere Schulterverletzung zugezogen und wird vorraussichtlich zwei Monate ausfallen
  
Stuttgarter EC
(RLSW)  Die Rebels müssen sich nach der Saison auf die Suche nach einem neuen Trainer begeben da Heiko Vogler künftig das DNL-Team des Augsburger EV coachen wird. Bis zum Ende der aktuellen Saison wird er aber weiter an der Stuttgarter Bande stehen
  
Fischt.Pinguins Bremerhaven
(DEL)  Die Fischtown Pinguins haben die vorzeitige Vertragsverlängerung mit ihrem Trainerduo Thomas Popiesch und Martin Jiranek bis 2022 bekannt gegeben
     
   

 Stichwortsuche:
salzgittericefightersSalzgitter Icefighters
Michael Kopke und Janis Sahno verlängern um ein Jahr

(RLN)  Die Kaderplanung der TAG Salzgitter Icefighters befindet sich auf der Zielgeraden. So haben auch Michael Kopke und Janis Sahno ihre Verträge um jeweils ein Jahr verlängert.

Michael Kopke startete seine Karriere im Jahr 2008 beim SC Langenhagen und kam im Laufe der folgenden Jahre viel in Niedersachsen herum. Nach zwei Spielzeiten in der Landeshauptstadt wechselte der Angreifer erstmals zu den Icefighters, die damals eine Spielzeit in der Oberliga absolvierten. In der Folgesaison ging es für ein Jahr zu den Celler Oilers in die Regionalliga und im Anschluss innerhalb der Liga zu den United North Stars. Es folgten ab der Saison 2013/2014 zwei Jahre bei den Wedemark Scorpions, die in dieser Zeit in die Oberliga aufstiegen. Zur Saison 2015/2016 wechselte der Linksschütze zu den Oilers zurück und landete nach zwei Jahren wieder am Salzgittersee. Mit 35 Jahren gehört Kopke aktuell zu den erfahrensten Spielern der Salzgitteraner. "Micha ist ein richtig guter Hockey-Spieler, der sehr viel Erfahrung und Leidenschaft mitbringt. Wenn er sein Spiel geradlinig hält, wird er unserer Mannschaft sehr gut tun", beschreibt Icefighters-Coach Radek Vit seinen Spieler.

Janis Sahno ist gebürtiger Lette und durchlief verschiedene Jugendteams seines Heimatlandes. Nach der Saison 2015/2016 pausierte der Stürmer für zwei Jahre, bis Vit den heute 27-Jährigen zur abgelaufenen Spielzeit in die Stahlstadt holte. "Janis konnte sein vorhandenes Talent im letzten Jahr aufgrund von privaten und beruflichen Gründen noch nicht zeigen. Diese Saison kann er voll trainieren und will angreifen, um sich einen Stammplatz im Team zu erkämpfen", stellt der Trainer fest. "Ich freue mich auf eine weitere Saison mit den beiden Spielern!"


 Mittwoch 21.August 2019 www.icehockeypage.de 
 Thema:
 Bericht:
Salzgitter Icefighters
SVA/jb
    -  Regionalliga Nord
    -  Michael Kopke / Janis Sahno
  

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!