Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

                 
EC Peiting
(OLS)  Stürmer Anton Saal, der aus beruflichen gründen nach dem Ende der letzten Saison eigentlich kürzer treten wollte und sich dem Bezirksligisten ESV Bad Bayersoien angeschlossen hatte, kehrt nun zum ECP zurück und wird zumindest bis zum Saisonende aushelfen
  
Tilburg Trappers
(OLN)  Die Trappers haben den holländischen Nationalstürmer Raymond van der Schuit, der zuletzt für Nijmegen in der BeNe League spielte, für die restliche Saison verpflichtet
  
EC Hannover Indians
(OLN)  Stürmer Robby Hein, der momentan verletzungsbedingt längere Zeit ausfällt, hat vorzeitig seinen Vertrag am Pferdeturm für die kommende Spielzeit verlängert
  
Fischt.Pinguins Bremerhaven
(DEL)  Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben die Vertragsverlängerungen mit den beiden slowenischen Nationalspielern Jan Urbas und Miha Verlic, die beide zu den besten Stürmern im Team gehören, um eine weitere Spielzeit verlängert
  
Stuttgarter EC
(RLSW)  Die Rebels haben den kanadischen Angreifer Pat Martens verpflichtet, der letztes Jahr noch in der dritthöchsten französischen Liga spielte und zulezt für den Ligakonkurrenten Mad Dogs Mannheim aufs Eis ging, wo er teaminterner Topscorer war
  
SE Freising
(BLL)  Die Black Bears haben sich für den Abstiegskampf gerüstet: Vom EV Moosburg wechselt der kanadische Stürmer Nolan Regan nach Freising und von der 1b-Mannschaft des ESC Dorfen kommt der junge Angreifer Dario Braun
  
ESC Kempten
(BLL)  Die Sharks haben sich für die entscheidende Saisonphase nochmals verstärkt und haben sich die Dienste des lettischen Verteidigers Kristaps Millers gesichert, der zuletzt für die Bad Kissinger Wölfe in der Bayernliga spielte und zeitnah einen deutschen Paß erhalten könnte
     
   

 Stichwortsuche:
schongauEA Schongau
Jeffrey Szwez  verstärkt die Mammuts im Abstiegskampf

(BYL)  Der 38-jährige Deutschkanadier kommt mit der Empfehlung von 141 DEL-Spielen zur EAS. Als erfahrener Führungsspieler, den der derzeit arg gebeutelte Kader der Mammuts so dringend brauchen kann, zieht es den Vollblutstürmer von seinem Wohnort Augsburg etwas lechaufwärts.

Dass der 1,92 cm große Stürmer für die EAS nicht sofort Wunder vollbringen kann, war den Verantwortlichen klar - und angesichts der Ausfälle soll er auch nicht der einzige Neuzugang bleiben.  Die Bayernliga ist inzwischen zu stark, als dass ein Spieler hier allein entscheiden kann.

Doch wenn der aus der Region Toronto  stammende Stürmer seinen Trainingsrückstand aufgeholt hat – immerhin war er schon eine ganze Saison inaktiv -  so ist Jeff durchaus der Spielertyp, der den entscheidenden Unterschied ausmachen kann.

Zumal er nicht nur seine jahrelange höherklassige Erfahrung aus AHL und DEL, sondern auch seine körperliche Präsenz in die Waagschale werfen kann – ein Spieler mit dem man sich auf dem Eis besser nicht anlegt, wie seine Vita erzählen kann.

Angesichts der Ausfälle ist Teammanager  Martin Resch froh, dass der Ex-DEL Profi der EA Schongau in der angespannten Situation aushilft und sein angedachtes Karriere-Ende unterbricht. So schnürt der Stürmer, der sich auf allen Positionen wohl fühlt, erneut die Schlittschuhe und stellt sich sofort ohne lange Vorbereitung  in den Dienst des Teams.

Über die nordamerikanischen ECHL ( 225 Spiele, 99 Tore, 74 Vorlagen) und AHL ( 182 Spiele, 34 Tore, 29 Vorlagen) kam er nach Europa.  Beim finnischen Topclub Espoo Blues und in der britischen EIHL bei den Belfast Giants war er Torgarant ( 107 Spiele, 75 Tore und 56 Vorlagen), ehe er 2010 nach Augsburg in die DEL kam. Hier war u. a. bei den Panthern in Augsburg und Ingolstadt, sowie in Krefeld über einige Jahre aktiv (141 Spiele, 14 Tore, 23 Vorlagen).  Mit Abstechern in Freiburg (Oberliga), Ravensburg und Dresden beendete er seine Profikarriere 2017 in Kaufbeuren (DEL 2), um dann vor den Toren seines Wohnorts Augsburg dem EHC Königsbrunn in die Bayernliga zu helfen.


 Sonntag 12.Januar 2020 www.icehockeypage.de 
 Thema:
 Bericht:
EA Schongau
EAS/gs
    -  Bayernliga
    -  Jeffrey Szwez
  



 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!