Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

         
MEC Saale Bulls Halle
(OLN)  Verteidiger Eric Wunderlich hat sich eine Muskelverletzung zugezogen und wird den Saale Bulls bis zum Saisonende nicht mehr zur Verfügung stehen

ECDC Memmingen
(OLS)  Stürmer Jannik Herm, der erst vor Kurzem aus der DEL2 vom EHC Freiburg an den Hühnerberg kam, hat sich an der Hand verletzt und wird den Indians für mehrere Wochen fehlen
  
EV Pegnitz
(BLL)  Stürmer Maximilian Eissner, der bereits längere Zeit mit dem Team trainierte, hat nun auch sein Debüt bei den Ice Dogs gegeben und spielte zuvor im Bayreuther Nachwuchs und auch im Landesliga-Team der Tigers
  
EV Dingolfing
(BLL)  Verteidiger Manuel Ruhstorfer, der bis auf zwei Spielzeiten in Vilshofen seine gesamte Laufbahn bei den Isar Rats verbrachte, wird nach dem kommenden Wochenende seine aktive Laufbahn beenden
 
Blue Devils Weiden
(OLS)  Für Stürmer Philipp Siller, der bereits mehrere Wochen fehlte, hat sich nach neueren Untersuchungen einen Bluterguß im beckenbereich zugezogen, womit die aktuelle Saison für ihn vorraussichtlich bereits vorzeitig beendet ist

EC Hannover Indians
(OLN)  Der deutsch-slowakische Stürmer Igor Bacek hat seinen Vertrag am Pferdeturm verlängert und wird somit bereits in seine vierte Saison im Trikot der Indians gehen
  
EHC Erfurt
(OLN)  Die TecArt Black Dragons müssen ab der nächsten Saison auf Stürmer Marcel Weise verzichten, der angekündigt hat seine aktive Laufbahn nach mehr als 500 Spielen im Erfurter Trikot nach der aktuellen Saison zu beenden
     
   

 Stichwortsuche:
peissenbergeishacklerTSV Peißenberg
Der nächste Spieler verlängert bei den Eishacklern

(BYL)  Andreas Scholz kam zu Beginn der Saison noch sehr kurzfristig zur Mannschaft der „Eishackler“. Der ehemalige Spieler des SC Forst hat Gefallen beim TSV gefunden und wird auch in der kommenden Spielzeit zwischen den Pfosten stehen.


ihp-interview-kleinAuch mit Andreas Scholz haben wir kurz gesprochen…
Hier das Interview:

Der TSV und seine ganzen Fans und Zuschauer dürfen sich freuen, dich weiterhin im Trikot der „Eishackler“ zu sehen. Wie kam es zur Verlängerung?
„Die Vorstandschaft kam nach der Hauptrunde auf mich zu, ob ich mir vorstellen kann, nächstes Jahr wieder die Schlittschuhe für den TSV zu schnüren. Da ich mich hier sehr wohlfühle, war die Entscheidung nicht schwer zu fällen.“

Du bist erst kurz vor der Saison zur Mannschaft gestoßen. Wie hast du dich zurechtgefunden?
„Richtig gut. Die Mannschaft hat mich sehr gut aufgenommen und ich fühlte mich sofort integriert.“

Es ist deine Erste Saison in der Bayernliga. Wie bist du mit dir und der aktuellen Saison mit der Mannschaft zufrieden?
„Anfangs war es ungewohnt für mich, da das Tempo im Gegensatz zur Landesliga schon mal ein Stück höher ist. Jedoch habe ich mich reingebissen und habe persönlich mehr als einen Schritt vorwärts gemacht.
Die Hauptrunde lief für uns zum Schluss etwas unglücklich, aber wir werden alles geben, dass die Saison noch erfolgreich gestaltet wird.“

Wie sieht denn der Umgang zwischen dir und Korbinian Sertl aus?
„Ich würde sagen sehr gut. In meinen Augen geben wir ein starkes Duo ab, da wir uns gegenseitig auf Top-Niveau pushen. Auch neben dem Eis verstehen wir uns super und können über alles reden.

Was wünscht du dir für die Zukunft?
„Die Erfahrungen von dieser Saison mitnehmen um nächstes Jahr besser zu werden, um dem Team weiterzuhelfen.“


 Freitag 7.Februar 2020 www.icehockeypage.de 
 Thema:
 Bericht:
TSV Peißenberg
TSVP/as
    -  Bayernliga
    -  Andreas Scholz
  
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!