Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

               
ERSC Amberg
(BYL)  Inzwischen hat auch verteidiger Marc Roth, der vor zwei Jahren von den Höchstadt Alligators kam, seinen Vertrag bei den Wild Lions für die nächste Saison verlängert
  
Rostocker EC
(OLN)  Dem Vernehmen nach haben die Piranhas Torhüter Dominik Gräubig verpflichtet, der zuletzt in der Bayernliga für den EHC Klostersee auf dem Eis stand
  
EC Bad Nauheim
(DEL2)  Mannschaftskapitän Marc El-Sayed leidet an einer Herzmuskelentzündung und wird für vorraussichtlich drei Monate pausieren müssen
  
Eispiraten Crimmitschau
(DEL2)  Stürmer Vincent Schlenker muss sich wegen einer Unterkörperverletzung einer Operation unterziehen und wird in dieser Saison nicht mehr auflaufen können
  
ERC Sonthofen
(BBZL)  Auch bei den Bulls ist die Saison nun vorzeitig beendet. Wegen des verlängerten Lockdowns wird das Eis in der Halle abgetaut
  
Nürnberg Ice Tigers
(DEL)  Weiteres Verletzungspech bei den Ice Tigers: Verteidiger Tim bender wird wegen einer Fußverletzung für etwa vier bis sechs Wochen passen müssen
  
Höchstadter EC
(OLS)  Die Alligators können auf einen weiteren neuen Förderlizenzspieler setzen. Vom DNL-Team des Augsburger EV kommt Stürmer Dominik Zbaranski, der zuletzt schon schon beim ECDC Memmingen erste Oberliga-Erfahrungen sammeln konnte
  
Eisbären Regensburg
(OLS)  Verteidiger Lars Schiller muss sich wegen einer Schulterverletzung einer Operation unterziehen und wird für mehrere Monate nicht ins Spielgeschehen eingreifen können

     
   

 Stichwortsuche:
wanderersgermeringUS-Stürmer Ryan Smith wird ein Wanderer

(BYL)  Die Verantwortlichen der Wanderers freuen sich, mit Ryan Smith ihren Kontingentspieler für die kommende Saison vorstellen zu dürfen. Ryan ist 23 Jahre alt und spielte in der vergangenen Saison auf dem Babson College in der Nähe von Boston. Mit seinen Babson „Beavers“ spielte er in der Bayernliga durchaus bekannten NCAA III und war dort Kapitän seiner Mannschaft. Auch die ehemaligen „Kontis“ Josh Gillam und Lucas Chavira Schramm waren in der NCAA beheimatet.

In der vergangenen Saison konnte Ryan in 30 Spielen 11 Tore und 5 Assists auf sein Konto verbuchen. Dabei brachte er sein Team dreimal in Führung und erzielte vier Tore in eigener Überzahl. Erwähnenswert ist der Gewinn der „ECAC Men’s East Hockey Championship“, den Ryan durch seinen Overtime-Treffer im Halbfinale überhaupt möglich machte. Im Finale gewannen dann seine „Bieber“ gegen den starken Konkurrenten Norwich knapp mit 2:1. In diesem Turnier gelangen ihm neun von seinen insgesamt elf erzielten Saisontreffern. Mit diesem Ergebnis war er neuntbester Torschütze von über 120 Spielern in diesem Wettbewerb. Krönung einer tollen Saison war die Nominierung in das sogenannte „All-Tournament Team“ – eine Nominierung der besten Spieler des Turniers. Insgesamt stand Ryan für das Babson College 110 Mal auf dem Eis. In dieser Zeit gelangen ihm 32 Tore und 31 Torvorlagen. 

Der 180 cm große Stürmer freut sich bereits sehr auf seine neue Aufgabe in Deutschland. In München landen wird der Neue im Wanderers-Trikot Anfang September, um danach gleich mit ins Training einzusteigen.

„Ich freue mich sehr auf die Möglichkeit in Deutschland zu spielen! Außerdem bin ich gespannt auf die europäische Eisfläche.“, so Ryan Smith.


 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Bericht:
 Thema:
Donnerstag 22.August 2013
Wanderers e.V. Germering
Bayernliga
    -  Wanderers Germering
    -  Ryan Smith
    -  
  
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login




Partner2


  
Noppe


immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook
 
Aktuelle Interviews    
ihp-interview-klein
 
 
 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!