Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

     
   
EC Peiting
(OLS)  Wegen der Corona-Quarantäne des ECP wurde nun auch die Partie am Freitag gegen die Passau Black Hawks abgesagt. Die Niederbayern spielen stattdessen nun gegen die Landsberg Riverkings. Ob das Spiel am Sonntag bei den Blue Devils Weiden stattfinden kann, steht derzeit noch nicht fest

TEV Miesbach
(BYL)  Stürmer Michael Baindl, der aktuell noch in der Oberliga für die Starbulls Rosenheim aufs Eis geht und nach Saisonende seine Schlittschuhe an den Nagel hängen wird, steigt nun ins Trainergeschäft ein und wird in der neuen Saison an der Bande des oberbayerischen Traditionsvereins stehen
  
Herner EV
(OLN)  Der kanadische Stürmer Colton Kehler hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen, was für ihn das vorzeitige Saisonende bedeutet
  
Augsburger Panther
(DEL)  Mannschaftskapitän Brady Lamb muss wegen einer Muskelverletzung etwa drei Wochen lang pausieren
  
Eispiraten Crimmitschau
(DEL2)  Verteidiger Carl Hudson hat sich eine schwere Augenverletzung zugezogen und wird daher auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung stehen
  
Coronahilfen-Profisport
(DEL)  Aufatmen für die Eishockey Profi-Clubs:  Die staatlichen Coronahilfen furden bis zum 31.Dezember 2021 verlängert, was bedeutet, dass die Vereinde der DEL, DEL2 und Oberligen 90% der Einnahmen aus dem Jahr 2019 weiterhin ersetzt bekommen
  

     
   

 Stichwortsuche:
donaudevilsulmRückkehrer Jenne verstärkt die Defensive des VfE Ulm/Neu-Ulm

(BBZL)  Jonathan Jenne kommt zum VfE Ulm/Neu-Ulm zurück. Der gebürtige Sontheimer, der alle Nachwuchsmannschaften des ESV Kaufbeuren durchlief, kehrt nach einem Praktikum in München und anschließendem Auslandssemester in Schweden zurück nach Ulm. Seit Mitte Juli ist er wieder in Deutschland und hat sofort signalisiert für den VfE auflaufen zu wollen.

"Jonathan ist eine Bereicherung für den VfE", so Vorstand Dr. Jürgen Bauer. Denn der 24-Jährige spielte in der vergangenen Saison für die neu gegründete 1b Mannschaft des EHC München und dort erzielte der offensiv starke Verteidiger 5 Tore und 3 Vorlagen in 7 Spielen.

"Jonathan zeigte beim ersten Eistraining schon gute Ansätze. Er benötigt nach seiner längeren Pause sicherlich noch etwas Zeit, dass er uns aber sicher weiterhelfen wird, steht außer Frage." So Coach Bielefeld.

Neben Jenne, Dschida, Germain, Kaps, Nußbaumer, Sigulla und Voigt hat der VfE jetzt sieben Neuzugänge im Kader.

Die neu formierte Mannschaft wird einige Trainingseinheiten benötigen, um die Philosophie des Trainers auf's Eis zu bringen.

Darum ordnete Coach Bielefeld das erste Eistraining für die Devils im Bundesleistungszentrum in Füssen an. Trotz Schwörmontag absolvierten 20 Spieler ihr erstes Eistraining für die kommende Saison. Hier machte sich Trainer Bielefeld ein Bild über den Leistungsstand seiner Spieler. Zwei Tage später wurde in der Sportanlage Muthenhölzle weiter im konditionellen Bereich gearbeitet. Das nächste Eistraining findet am 28.07.14 im BLZ Füssen statt.


 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Bericht:
 Thema:
Freitag 25.Juli 2014
VfE Ulm/Neu-Ulm e.V.
Bezirksliga Bayern
    -  Bezirksliga Bayern West
    -  
    -  
  
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login




Partner2


  
Noppe


immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook
 
Aktuelle Interviews    
ihp-interview-klein
 
 
 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!