Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

             
www.icehockeypage.de
(IHP)  Hinweis in eigener Sache: Unsere Redaktion hat Verstärkung bekommen und wir freuen uns mit Jörg Reich einen komptenten Eishockeyfachmann für uns gewonnen zu haben. Mit seiner Hilfe wird es uns möglich sein künftig aktuelle Interviews und Storys zu präsentieren. Starten werden wir damit bereits an diesem Wochenende.
Jörg, wir freuen uns, dass Du für uns tätig bist !
An dieser Stelle möchten wir uns ausserdem nochmal bei unseren zahlreichen Helfern bedanken, ohne die es nicht möglich wäre unsere Webseite auf diesem Niveau zu betreiben!
Danke insbesondere auch an Markus Pöppel, der uns regelmässig bei der Aktualisierung unserer Daten behilflich ist !
Danke auch nochmal an Norbert Stramm, der uns ebenfalls stets mit Daten und Berichten unterstützt!
  
Bayernliga
(BYL)  Inzwischen wurde auch die Partie des EHC Königsbrunn gegen den TSV Peißenberg, die für Sonntag angesetzt war, wegen eines Coronafalls abgesagt
  
Bezirksliga Bayern
(BBZL)  Weitere Spielabsage in der Bezirksliga: Nach einem Coronafall bei den Woodstocks Augsburg wurde die Sonntags-Partie gegen den EV Mittenwald abgesagt
  
Regionalliga Südwest
(RLSW)  Nach der Spielabsage vom Freitag wurde nun auch die Partie der Zweibrücken Hornets am Sonntag gegen die Eisbären Heilbronn gestrichen, nachdem sich zwei Spieler des EHC in Quarantäne befinden
  
ERC Regen
(BBZL)  Durch den hohen Corona-Inzidenzwert wurde die Eishalle vorerst geschlossen. Für die Red Dragons bedeutet dies, dass es zunächst keinen weiteren Spiel- und Trainingsbetrieb mehr geben wird. Das geplante erste Heimspiel gegen den ESV Gebensbach wurde abgesagt
  
EHC Mitterteich
(BBZL)  Schock-Nachricht für die Stiftland Dragons: Die Stadt Mitterteich hat beschlossen wegen der aktuellen Corona-Lage die Eishalle für die gesamte Saison nicht zu öffnen. Der EHC hat sich in den letzten Wochen neu aufgestellt und hat bereits auswärts Vorbereitungsspiele ausgetragen und trainiert, umso bitterer nun diese Nachricht
  
EV Duisburg
(RLW)  Wegen der aktuellen Corona-Lage hat die Stadt Duisburg ein Verbot von Kontaktsport erlassen
  
Bezirksliga NRW
(BZLW)  Das für Samstag geplante Spiel des Neusser EV 1b gegen den EC Bergisch Land 1b wurde wegen einem Corona-Fall beim NEV abgesagt
  
Höchstadter EC
(OLS)  Wegen eines Corona positiv getesteten Spielers der Alligators mussten beide Vorbereitungsspiele gegen die EG Diez-Limburg am Wochenende abgesagt werden
  
Regionalliga Ost
(RLO)  Das für Samstag angesetzte Spitzenspiel in der Regionalliga Ost zwischen FASS Berlin und den Schönheider Wölfen wurde wegen eines positiven Corona-Tests bei den Akademikern abgesagt
  
Moskitos Essen
(RLW)  Der junge Stürmer David Gorski konnte im Try-Out überzeugen und gehört ab sofort zum festen Aufgebot der Wohnbau Moskitos. Er spielte im Nachwuchsbereich der Eisbären Juniors, der Grizzlys Wolfsburg und Füchse Duisburg
  
EV Bad Wörishofen
(BLL)  Die Wölfe haben zwei neue Kontingentspieler verpflichtet: Künftig sollen die beiden tschechischen Stürmer Daniel Vlach, der vom ERSC Amberg kommt, und Michal Horky, der zuletzt beim ESC Dorfen spielte, für Tore sorgen
  
Eisbären Berlin
(DEL)  Die beiden NHL-Leihspieler Tyler Madden und Alex Turcotte sind in die USA zurückgekehrt. Madden laboriert an einer Handverletzung und Turcotte wurde zu den LA Kings zurückbeordert
  
Grizzlys Wolfsburg
(DEL)  Der schwedeische Stürmer Alexander Johansson kehrt in sein Heimatland zurück, wo er künftig für den Halmstad Hammers HC aufs Eis geht
  
Bayernliga
(BYL)  Nachdem bereits das Spiel des TSV Peißenberg gegen den EC Pfaffenhofen abgesagt wurde, da für einen Spieler der Eishackler Quarantäne angeordnet wurde, ist inzwischen auch das Freitags-Spiel der EA Schongau gegen den ESC Dorfen abgesagt worden, da es bei den Eispiraten einen Corona-Verdachtsfall gibt. Auch das Spiel der EAS am Sonntag beim ESC Kempten wurde inzwischen abgesagt, da es auch bei den Mammuts einen Verdachtsfall gibt
  
Landesliga Bayern
(BLL)  Weitere Spielabsagt in der Landesliga: Nachdem in der Gruppe 2 die Partie des EHC Bad Aibling gegen den ESV Burgau gecancelt wurde, entfällt nun auch in der Gruppe 1 das Derby zwischen dem EV Moosburg und den Black Bears Freising, bei denen es offenbar einen Corona-Fall gibt. Die Sonntags-Partie der Freisinger beim EHC Bayreuth entfällt ebenfalls. Ausserdem gibt es auch bein ESV Burgau nun einen Coronafall, so dass das Spiel gegen die Wölfe Wörishofen ebenfalls abgesagt wurde
  
Bezirksliga Bayern
(BBZL)  Die Spiele des EV Aich gegen den ESC Dorfen 1b und den EHC Regensburg am kommenden Wochenende wurden abgesagt, nachdem sich ein Spieler des EVA mit dem Coronavirus angesteckt hat. Da der Spieler zuletzt nicht im Training anwesend war, steht die Mannschaft allerdings nicht unter Quarantäne, wird sich aber nun einem Coronatest unterziehen
  
SC Riessersee
(OLS)  Ein Großteil der Mannschaft des SCR hat sich vorerst in häusliche Quarantäne begeben, nachdem ein Spieler positiv auf Corona getestet wurde. Die weiteren Testergebnisse stehen noch aus
     
   

 Stichwortsuche:
dinslakenerkobrasDinslakener EC
Martin Brabec wird eine Kobra

(RLW)  Die Dinslakener Kobras haben die zweite Kontingentstelle an einen Mann vergeben, der auch in Dinslaken kein Unbekannter ist – an den Tschechen Martin Brabec. Der 27-jährige, der in Pilgrim geboren wurde, tauchte 2016 erstmals in Deutschland als Eishockeyspieler auf, und zwar beim damaligen Ligakonkurrenten Diez – Limburg. Und er machte sich sofort einen guten Namen und wurde auf Anhieb der Topscorer der Rockets. Im Anschluss wechselte der Stürmer für 2 Spielzeiten nach Neuwied und war dort ähnlich erfolgreich. Bei den Bären erzielte er in 79 Partien mehr als beachtliche 172 Scorerpunkte. Seine Gesamtstatistik in der Regionalliga West: 112 Spiele, 114 Tore, 134 Vorlagen, also 248 Scorerpunkte.

Nicht zu Unrecht sagt Dinslakens sportlicher Leiter Thomas Esser: „Ich freue mich sehr, dass sich Martin Brabec für uns entschieden hat. Neben den sportlichen Leistungen kann ich jetzt schon sagen, dass er auch menschlich sehr gut zu uns passt. Er ist unser zweiter Königstransfer. Martin ist ein sehr guter Schlittschuhläufer, hat einen aggressiven Spielstil und geht auch ohne zu zögern dahin, wo es weh tut. Und er hat einen guten Zug zum Tor. In der letzten Spielzeit hat er im bayrischen Amberg gespielt, in erster Linie wegen der Nähe zu seiner Heimat, da er dort ein Studium als Diplomingenieur absolviert hat“.

Auch Kobra – Coach Milan Vanek ist voll des Lobes über seinen Landsmann: “Ich kenne Martin schon aus der Zeit, als er noch für die Rockets gespielt hat. Bei der Suche nach einem Importspieler neben Martin Beneš ist er uns sehr schnell in den Sinn gekommen und auch die Verhandlungen selber waren bereits nach kurzer Zeit abgeschlossen. Martin ist ein Allrounder, er kann Tore schießen sowie vorbereiten. Wer Martin in seinen Reihen hat, darf sich glücklich schätzen. Ich bin sehr froh, dass wir das sind“.

Damit ist auch klar, dass der Kanadier Jesse Parker nicht in die Schlangengrube zurückkommt. Thomas Esser möchte aber klargestellt wissen: “Trotz der unglücklichen Situation rund um sein Saisonaus in der letzten Spielzeit bin ich verpflichtet, die bestmögliche Mannschaft für die Kobras aufs Eis zu stellen. Jesse hatte dafür Verständnis und wir sind immer noch befreundet. Wir werden zudem weiterhin den Kontakt halten, zumal er inzwischen auch Spielervermittler für kanadische Eishockeyspieler geworden ist“.

Martin Brabec wird bei den Kobras mit der #64 auflaufen.


 Donnerstag 20.August 2020 www.icehockeypage.de 
 Thema:
 Bericht:
Dinslakener EC
DEC/pdk
    -  Regionalliga West
    -  Martin Brabec
  

 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login




Partner2


  
Noppe


immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook


 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!