Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

               
TSV Erding
(BYL)  Die Gladiators haben erste Ziele für die kommende Bayernligasaison formuliert und planen demnach in absehbarer Zeit den Aufstieg in die Oberliga, wo man sich dann längerfristig etablieren möchte
  
ERSC Amberg
(BYL)  Inzwischen hat auch verteidiger Marc Roth, der vor zwei Jahren von den Höchstadt Alligators kam, seinen Vertrag bei den Wild Lions für die nächste Saison verlängert
  
Rostocker EC
(OLN)  Dem Vernehmen nach haben die Piranhas Torhüter Dominik Gräubig verpflichtet, der zuletzt in der Bayernliga für den EHC Klostersee auf dem Eis stand
  
EC Bad Nauheim
(DEL2)  Mannschaftskapitän Marc El-Sayed leidet an einer Herzmuskelentzündung und wird für vorraussichtlich drei Monate pausieren müssen
  
Eispiraten Crimmitschau
(DEL2)  Stürmer Vincent Schlenker muss sich wegen einer Unterkörperverletzung einer Operation unterziehen und wird in dieser Saison nicht mehr auflaufen können
  
ERC Sonthofen
(BBZL)  Auch bei den Bulls ist die Saison nun vorzeitig beendet. Wegen des verlängerten Lockdowns wird das Eis in der Halle abgetaut
  
Nürnberg Ice Tigers
(DEL)  Weiteres Verletzungspech bei den Ice Tigers: Verteidiger Tim bender wird wegen einer Fußverletzung für etwa vier bis sechs Wochen passen müssen
  
Höchstadter EC
(OLS)  Die Alligators können auf einen weiteren neuen Förderlizenzspieler setzen. Vom DNL-Team des Augsburger EV kommt Stürmer Dominik Zbaranski, der zuletzt schon schon beim ECDC Memmingen erste Oberliga-Erfahrungen sammeln konnte
  
Eisbären Regensburg
(OLS)  Verteidiger Lars Schiller muss sich wegen einer Schulterverletzung einer Operation unterziehen und wird für mehrere Monate nicht ins Spielgeschehen eingreifen können

     
   

 Stichwortsuche:
saalebullshalle04„Rückkehrer" &  Neuzugang beim MEC Halle

(OLO)  Nachdem bei den Saale Bulls mit der HALLE MESSE als Spielstätte Planungssicherheit herrscht, kann jetzt zügig weiter an der Kaderzusammensetzung für die Oberliga-Saison 2013/14 gearbeitet werden. Aus diesem Grund kann der MEC Halle 04 heute einen „Rückkehrer“ sowie einen Neuzugang präsentieren:

Die Verantwortlichen des MEC sind froh, dass man sich mit Verteidiger Christian Köllner nach einem erneuten Gespräch nun doch – entgegen ursprünglicher Meldungen – auf eine weitere Zusammenarbeit einigen konnte. Der klassische „stay-at-home“-Defender und größte Spieler im Kader der Saale Bulls wird somit in seine dritte Spielzeit an der Saale gehen und weiterhin für Ordnung vor dem halleschen Tor sorgen.

Ebenfalls in die Bulls-Statistiken wird sich Oleg Seibel eintragen, der stürmende Neuzugang vom EHC Bayreuth. Der 21jährige Außenstürmer entstammt dem Nachwuchs der Wagnerstädter und schließt sich zur neuen Saison erstmals einem Verein außerhalb seiner Heimat an. Der in Zelinograd (Kasachstan) geborene Seibel steuerte in der Saison 2008/09 als 17jähriger fünf Toren und sechs Vorlagen in 21 Landesligaspielen zum Aufstieg der Bayreuther in die Bayernliga bei. Hier absolvierte der linksschießende Angreifer 120 Partien, in denen ihm 9 Treffer und 11 Vorlagen gelangen.
Nun folgt also sein Wechsel zu den Saale Bulls, wo der 1,82m große Oleg Seibel den nächsten Schritt in seiner noch jungen Karriere machen möchte.


 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Bericht:
 Thema:
Mittwoch 21.August 2013
MEC Halle 04 e.V.
Oberliga Ost
    -  Saale Bulls Halle
    -  Christian Köllner
    -  Oleg Seibel
  

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login




Partner2


  
Noppe


immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook
 
Aktuelle Interviews    
ihp-interview-klein
 
 
 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!