Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

          
   
Red Bull München
(DEL)  Verteidiger Andrew MacWilliam muss sich wegen einer Fußverletzung einer Operation unterziehen und wird vorraussichtlich bis Ende Januar nicht zur Verfügung stehen
  
Deutsche Eishockey Liga
(DEL)  Das Spiel der Straubing Tigers am nächsten Sonntag gegen die Red Bulls München wurde abgesagt und auf März verschoben
 
Bietigheim Steelers
(DEL)  Der DEL-Aufsteiger trennt sich mit sofortiger Wirkung von Stürmer Mitchell Heard. Der Kanadier, der in der Sommerpause von den Straubing Tigers ins Ellental kam, konnte in 19 Partien 4 Tore und 11 Assists erzielen
 
EHC Freiburg
(DEL2)  Stürmer Lennart Otten muss wegen einer Oberkörperverletzung für etwa zwei Monate pausieren
  
Dinslakener EC
(RLW)  Die Kobras haben ihre Offensive mit Marek Malinsky verstärkt. Der tschechische Stürmer ging zuletzt in Lettland aufs Eis. Dafür kommt es zur Trennung mit dem tschechischen Verteidiger Nicolas Kanak, der erst vor der Saison aus Würzburg kam
  
Deutsche Eishockey Liga
(DEL)   Das DEL Winter Game, welches am 1.Januar 2022 stattfinden sollte wird wegen der derzeitigen Corona-Situation verschoben. Ein neuer Termin wird im Dezember 2022 angestrebt
  
Straubing Tigers
(DEL)  Torhüter Sebastian Vogl muss wegen einer Unterkörperverletzung etwa sechs Wochen pausieren. Verteidiger Mario Zimmermann wird ebenfalls verletzungsbedingt für mehrere Wochen fehlen
  
Stuttgarter EC
(RLSW)  Mit Stürmer Christian Bauhof kehrt ein Eigengewächs zu den Rebels zurück. Der 21-Jährige, der später auch im Mannheimer und Schwenninger Nachwuchs spielte, sammelte in den letzten Jahren Erfahrungen in der DEL2 und Oberliga. In der letzten Saison ging er für die Rostock Piranhas aufs Eis. Erst vor wenigen Tagen wurde der tschechische Verteidiger Martin Muchka verpflichtet
 
Hessenliga
(HL)  Die Luchse Lauterbach haben alle vier Spiele im Ligapokal Hessen gewonnen. Auf dem zweiten Platz schliessen die Amateure der Roten Teufel Bad Nauheim ab vor dem Drittplatzierten Amateur-Team der Löwen Frankfurt
  
BEV
(BEV)  Der Bayerische Eissport-Verband hat beschlossen, dass die Saison in der Bayernliga, Landesliga und Bezirkliga fortgeführt werden soll. Ein Saisonabbruch stehe derzeit nicht in Frage. In Hotspot-Gebieten, in denen ein Lockdown gilt, soll versucht werden bei Spielen das Heimrecht zu tauschen oder in andere Stadien auszuweichen
  
Ostseeliga
(OSL)  Die Saison 21/22 der Ostseeliga wurde wie schon die Vorsaison erneut abgesagt. Von den 5 Teilnehmern sehen sich 2 Teams nicht in der Lage unter 2G zu spielen, so dass es mit nur 3 Mannschaften keinen geregelten Ligabetrieb geben kann
  
Adler Mannheim
(DEL)  Verteidiger Korbinian Holzer hat sich eine Hüftverletzung zugezogen und muss opereirt werden, was ihn zu einer Pause von mindestens 4 Wochen zwingt. Stürmer Borna Rendulic muss sich einer Operation an der Schulter unterziehen und wird etwa für 4 Monate ausfallen
 

     
   

 Stichwortsuche:
SC RiesserseeSC Riessersee
SCR verpflichtet deutschen Verteidiger - Filip Hadamczik wechselt unter die Alpspitze

(OLS)  Der SCR hat den jungen deutschen Verteidiger Filip Hadamczik unter Vertrag genommen. Die beiden vergangenen Jahre verbrachte der Enkel des ehemaligen Tschechischen Nationaltrainers Alois Hadamczik bei den Blue Devils Weiden. Verletzungsbedingt konnte er dort jedoch nur 12 Spiele absolvieren. Zu Beginn dieser Saison verschlug es den 21-jährigen mit einem Tryout-Vertrag in die DEL2 zu den Heilbronner Falken.
Nach sieben Einsätzen folgt nun der Wechsel zum SC Riessersee nach Garmisch-Partenkirchen: „Ich freue mich, dass der Wechsel geklappt hat. Nachdem der Tryout in Heilbronn beendet wurde, bestand auf beiden Seiten großes Interesse aneinander. Ich sehe in Garmisch-Partenkirchen die besten Chancen, um in meiner Karriere den nächsten Schritt zu gehen. Die Organisation genießt einen guten Ruf bei der Entwicklung junger, talentierter Spieler und das ist aktuell das Wichtigste für mich“, so Filip Hadamczik zu seinem Wechsel in die Marktgemeinde.

Hadamczik begann das Eishockeyspielen in seiner Heimatstadt Opava. Beim heimischen Drittligisten durchlief er bis zu U16 die Nachwuchsakademie. Es folgte ein Wechsel zum U16-Team der Växjö Lakers in die erste Schwedische U16 Liga. Nach zehn Partien in der U16 und sieben Partien in der U18 der Schweden, folgte der Wechsel zurück in die Tschechische Republik. Beim Hauptstadtklub Sparta Prag verbrachte Hadamczik knapp 1 ½ Jahre im U16 und U18 Team und erzielte dort in 52 Partien 18 Punkte – es folgten 10 Partien für die tschechischen Jugendauswahlen. Anschließend führte es den Cousin des Kölner Haie Profis Marcel Barinka, in die Red Bull Akademie nach Salzburg. In seinem ersten Jahr für die Salzburger U18 Auswahl brachte es der 1,81 große und 76 Kg schwere Verteidiger dort auf beachtliche 26 Punkte in 40 Partien, bei einer Plus/Minus Statistik von +38. Knapp 2 ½ Jahre blieb er dort, bevor er Anfang 2020 bei den Blue Devils seinen ersten Profivertrag unterschrieb.

Hadamczik beschreibt sich selber als guten Schlittschuhläufer mit einem hohen Spielverständnis: „Ich bin eigentlich ein sehr ruhiger und introvertierter Mensch und mache mir sehr viele Gedanken über verschiedenste Dinge. Trotzdem versuche ich immer, meine Mitspieler zu unterstützen und Ihnen zu helfen, egal ob auf dem Eis oder daneben. Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht besonders viel über Garmisch-Partenkirchen oder den SC Riessersee. Aber ich war beim letzten Heimspiel bereits im Stadion und war von der Geschichte sehr beeindruckt. Ich freue mich, ab sofort mein neues Team kennenzulernen und hier Eishockey spielen zu dürfen.“
„Filip will besser werden, das ist eine sehr gute Einstellung und da ist er bei uns genau richtig“
Headcoach Pat Cortina freut sich, einen weiteren Verteidiger im Kader zu haben: „Filip kommt aus einer Eishockeyfamilie. Er ist ein junger Spieler, der besser werden möchte und das passt zu unserer Strategie, junge Spieler entwickeln zu wollen. Ich denke, er wird uns weiterhelfen. Er ist ein guter Schlittschuhläufer und weiß was er mit dem Puck machen muss. Damit passt er sehr gut in unsere Spielphilosophie. Er kommt zu uns weil er besser werden will, das ist eine sehr gute Einstellung und da ist er bei uns genau richtig. Ich hoffe und denke er wird uns Freude bereiten. Er hatte letzte Saison eine schwierige Zeit, da er gesundheitliche Probleme hatte. Aber jetzt geht es ihm Gott sei Dank wieder gut. Ich freue mich ihn in unserem Team zu haben".


 Dienstag 2.November 2021 www.icehockeypage.de 
 Thema:
 Bericht:
SC Riessersee
SCR/sz
    -  Oberliga Süd
    -  Filip Hadamczik
____________________________________________________________________________________
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login




Partner2


  
Noppe
 
immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook
 

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!