Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

           
  
Schwenninger Wild Wings
(DEL)  Stürmer Tyson Spink wird verletzungsbedingt für etwa vier Wochen pausieren müssen
  
Saale Bulls Halle 
(OLN)  Stürmer Timo Gams hat sich eine einen Muskelriss, Kreuzbandriss und Innenbandriss zugezogen. Damit ist die Saison für den Leistungsträger bereits vorzeitig beendet
   
Eisbären Eppelheim
(LLBW)  Björn Groß wird ab sofort für den ECE aufs Eis gehen. Der 39-jährige Routinier bringt reichlich Regionalliga-Erfahrung mit. Von 2011 bis zur letzten Saison spielte er für die Baden Rhinos Hügelsheim
  
Wiehl Penguins
(RLW)  Mannschaftskapitän Stefan Streser hat angekündigt nach dem Ende der laufenden Spielzeit seine aktive Laufbahn zu beenden. Der Stürmer ging seit 2014 für die Penguins aufs Eis
  
EV Landshut
(DEL2)  Stürmer Brett Cameron wird auf noch unbestimmte Zeit wegen einer Oberkörperverletzung nicht zur Verfügung stehen
  
Zweibrücken Hornets
(RLSW)  Der EHC hat einen weiteren Kontingentspieler verpflichtet. Aus der dritthöchsten schwedischen Liga von Vallentuna Hockey kommt Stürmer Matt Gould zu den Hornets. Zuvor sammelte der 23-jährige US-Amerikaner Erfahrungen in Finnland
  
Pegnitz Ice Dogs
(BLL)  Die Verantwortlichen des EVP haben sich für eine Veränderung auf der dritten Kontingentspieler-Position entschieden. Der junge Tscheche Michal Rambousek muss den EVP verlassen. Ersetzt wird er durch den tschechischen Stürmer Ales Furch, der aus der Regionalliga Nord von den Harsefeld Tigers kommt und in der letzten Saison zu den besten Scorern des Bayernligisten TEV Miesbach gehörte
  
Aibdogs Bad Aibling
(BLL)  Nach der Negativserie der vergangenen Wochen haben die Verantwortlichen reagiert und haben sich von Trainer Marcel Breil getrennt. Bis auf Weiteres wird nun Co-Trainer Sebastian Stuffler die Mannschaft übernehmen
  
Lechbruck Flößer
(BLL)  Stürmer Philipp Birk, der erst zu Saisonbeginn von der 1b der EA Schongau zum ERC kam, wird aus persönlichen Gründen die Flößer wieder verlassen und sich einem anderen Verein anschliessen
  
Schongau Mammuts
(BYL)  Nachdem Phillipp Wieland den Verein aus persönlichen Gründen verlassen hat, wurde nun ein Nachfolger gefunden. Aus der Landesliga vom ERSC Ottobrunn wechselt der 33-jährige Torhüter Severin Cesak zur EAS
  
Red Dragons Regen
(BBZL)  Nach einem kurzen Engagment beim EV Moosburg in der Landesliga wird Torhüter Vinzenz Hähnel zum ERC zurückkehren. Damit geht er in seine fünfte Spielzeit bei den Red Dragons
  
Lausitzer Füchse
(DEL2)  Mit Marek Slovak trainiert derzeit ein erfahrener Stürmer zur Probe in Weißwasser mit. Ob der 35-jährige Slowake, der zuletzt beim HK Nitra in der höchsten Liga seines Heimatlandes aktiv war, auch lizenziert wird, steht noch nicht endgültig fest und hängt von der allgemeinen personellen Lage ab
  

  
   

 Stichwortsuche:
hoechstadtalligatorsPersönelle Veränderungen beim Höchstadter EC

Im Mannschaftskader des Bayernligisten Höchstadter EC kommt es nochmals zu Veränderungen. Nach Rückkehrer Pavel Weiß (EV Pegnitz) und dem Wechsel von Nachwuchsstürmer Georg Lang (Schweinfurt Mighty Dogs), gibt es nun zwei weitere Neuzugänge, aber auch einen Abgang zu vermelden.

Vom Oberligisten EV Regensburg kommt Stürmertalent Steven Maier zu den Alligators. Der 20-jährige gebürtige Regensburger spielte im Landshuter Nachwuchs und war vor seiner Rückkehr zum EVR in Nordamerika in einer Nachwuchsliga aktiv. Bei den Oberpfälzern konnte Maier in dieser Saison nicht so viel Eiszeit erhalten und entschied sich daher zum Wechsel in den Aischgrund. In 16 Oberligaspielen konnte er eine Vorlage beisteuern.

Mit Jakub Klima steht den Alligators ein weiterer Kontingentspieler neben Spielertrainer Daniel Jun zur Verfügung. Der 22-Jährige Tscheche kommt vom Landesligisten ERSC Amberg zum HEC. Am Freitag spielte er erstmals für die Panzerechsen, als er den gesperrten Daniel Jun vertreten hat. Er wird aber wohl nur bei einer weiteren Sperre oder Verletzung des Spielertrainers im Aufgebot stehen.
Klima konnte im Trikot der Wild Lions in der aktuellen Saison in sechs Spielen vier Tore und vier Vorlagen für sich verbuchen. In den Jahren zuvor ging er für den EHC 80 Nürnberg in der Bayernliga und Landesliga aufs Eis.

Dagegen wird Nachwuchsstürmer Oliver Dam nicht mehr für Höchstadt aufs Eis gehen. Der 18-Jährige, der erst im vergangenen Sommer aus Regensburg zu den Alligators kam, wird zum EVR zurückkehren und dort im DNL-Team auflaufen. Im HEC-Trikot hat er 21 Spiele bestritten und dabei einen Treffer erzielt.

 www.icehockeypage.de                                          
 IHP - sc
 Sonntag 13.Januar 2013   
 INFORMATIONEN ZUM THEMA:                              
  -   Höchstadt Alligators
  -   Jakub Klima  /  Steven Maier
 
B A Y E R NS L I G A 
     

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login




Partner2


  
Noppe
 
 
   
IH
P

facebook

Instagram
  
 

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!