Newsticker

 www.ihp.hockey
  KURZNACHRICHTEN  

       
 
PENNY DEL
(DEL)  Die Augsburger Panther stehen zum zweiten Mal in Folge als sportlicher Absteiger in die DEL2 fest. Die Panther belegen den letzten Tabellenplatz und können diesen auch nicht mehr am letzten Spieltag am kommenden Freitag verlassen. Nun müssen die Augsburger die Play-Offs in der DEL2 abwarten. Sollten die Kassel Huskies oder die Krefeld Pinguinen die Meisterschaft gewinnen und aufsteigen, so steht der Abstieg der Panther endgültig fest. Sollte ein anderes Zweitliga-team die Meisterschaft holen können die Panther weiterhin in der DEL verbleiben
  
Füchse Duisburg
(OLN)  Zehn Jahre lang trug er das Trikot des EVD, doch in der nächsten Saison wird Stürmer Cornelius Krämer nicht mehr zur Verfügung stehen. Aus beruflichen Gründen will der 28-Jährige kein Oberliga-Eishockey mehr spielen. In der aktuellen Saison konnte er in 53 Partien 13 Tore und 15 Vorlagen erzielen
  
Heilbronner Falken
(OLS)  Kurz vor den Play-Offs haben die Käthchenstädter eine weitere Vertragsverlängerung bekannt gegeben. Nach Trainer Frank Petrozza und Dauerbrenner Corey Mapes hat nun auch Routinier und Mannschaftskapitän Frederik Cabana seine weitere Zusage gegeben. Der 37-jährige Deutsch-Kanadier konnte in der laufenden Spielzeit in 39 Spielen 23 Tore erzielen und weitere 32 Treffer vorbereiten
  
Tilburg Trappers
(OLN)  Die Niederländer haben den Vertrag mit ihrem kanadischen Topscorer Branden Gracel für zwei weitere Jahre verlängert. Der 33-Jährige konnte in bislang 38 Partien für die Trappers 28 Tore erzielen und 35 weitere Treffer vorbereiten
  
Stuttgart Rebels
(OLS)  Trainer Marco Ludwig verabschiedet sich aus Stuttgart. Der 41-Jährige kam während der Saison aus Weißwasser zum Aufsteiger und wird sich nun vorraussichtlich einem anderen Oberligisten anschliessen
  
Türkheim Celtics
(BBZL)  Nach fünf Jahren im Amt hat Trainer Michael Fischer seinen Rücktritt erklärt. Ein Nachfolger wurde bereits gefunden. Ab der kommenden Saison wird Bastian Hitzelberger das Kommando an der Bande übernehmen. Dabei wird er von felix Furtner und Dominik Demontis als Co-Trainer unterstützt
  
Passau Black Hawks
(OLS)  Die Black Hawks müssen in der nächsten Saison auf den kanadischen Stürmer Liam Blackburn verzichten. Der 27-Jährige wird seine Profilaufbahn beenden. In 36 Partien gelangen ihm 19 Treffer und 33 Assists, womit er zweitbester Scorer im Team war
  
ESC Holzkirchen
Der ESC hat mit seinem Trainerduo Sebastian Fottner und Helmut Nusser für die nächste Bezirksligasaison verlängert
  
Falken Inzell
(BBZL)  Der DEC Inzell Frillensee muss sich auf die Suche nach einem neuen Trainer machen. Thomas Schwabl wird nach der aktuellen Saison aufhören
  
  
   

 Stichwortsuche:
eisadlerdortmundEisadler Dortmund
Eisadler stellen sich neu auf / Ralf Hoja neuer Trainer - Matthias Potthoff ist neuer sportl. Leiter und Kevin Thau stürmt wieder 

(RLW)  Nur wenige Tage nach Saisonende können die Eisadler Dortmund erste vielversprechende Neuigkeiten hinsichtlich einer Neu-Aufstellung für die kommende Saison verkünden. Neuer Trainer der ersten Mannschaft wird Ralf Hoja. neuer Sportlicher Leiter Matthias Potthoff. Klaus Picker bleibt vorerst zur Unterstützung als Abteilungsleiter der 1. Herren Mannschaft. Der bisherige Trainer Kevin Thau bleibt den Eisadler auch weiterhin erhalten und wird zur neuen Saison wieder als Stürmer aufs Eis gehen.

Dazu der 1. Vorsitzende Stefan Witte: "Im Namen des Eisadler Vorstandes bin ich und sind wir natürlich froh, dass wir die Verhandlungen erfolgreich zum Abschluss bringen konnten. Wir hatten uns intensiv bereits mit der Neuaufstellung beschäftigt und sind freuen uns so zeitnah Ergebnisse vermelden zu können. 

Bedanken möchten wir uns bei Kevin Thau. Wir sehen das Projekt Trainer Thau keinesfalls als gescheitert an und sind dankbar für Kevins Einsatz. Dass es sportlich in seinem ersten Trainerjahr nicht wie erhofft geklappt hat, lag an verschiedenen Gründen die wir für nächste Saison abstellen werden, aber an Kevins Arbeit und seiner Expertise gab und gibt es keine Zweifel. Wir freuen uns, dass er weiterhin ein Teil der Eisadler Familie bleibt und in der nächsten Saison aktiv angreift.

Es ist uns eine außerordentliche Freude als neuen Trainer für die erste Mannschaft Ralf Hoja gewinnen zu können. Der gebürtige Dortmunder bringt jede Menge Erfahrung von seinen bisherigen Stationen als Spieler und Trainer mit. Als Spieler war er in Iserlohn, Berlin, Essen und in den Jahren 1987-1989 beim ERC Westfalen Dortmund. Seine Trainerstationen waren u.a. viele Jahre beim DEB als Verantwortlicher für verschiedene Nachwuchs Nationalmannschaften, in der DNL beim Krefelder EV und zuletzt fünf Jahre lang bei den Hammer Eisbären. In Dortmund trifft er auf einige ehemalige Spieler, die er schon in Hamm trainiert hat und hofft an erfolgreiche Zeiten anknüpfen zu können.

Der neue Sportliche Leiter Matthias Potthoff blickt auf eine lange Laufbahn als Spieler zurück. Aus dem Dortmunder Nachwuchs kommend spielte er in verschiedenen DEB Nachwuchsmannschaften, bevor er in Iserlohn über 100 Spiele in der DEL bestritt. Nach Dortmund kehrte er dreimal zurück, zuletzt vor zwei Jahren. Nun geht er sehr motiviert an seine neuen Aufgaben, die zuerst darin bestehen, gemeinsam mit dem Trainer die Mannschaft für die kommende Saison 2023/24 zusammen zu stellen. Abteilungsleiter Klaus Picker wird ihm dabei unterstützen und ihm helfen, den Wechsel in die neue Rolle schnell zu vollziehen.

Die Weichen für die Neue Saison werden somit früh gestellt, das neue Team wird sich nun mit der Auswahl an Spielern beschäftigen, wir sind zuversichtlich auch hier zeitnah erste Verpflichtungen bekannt geben zu können. 

Der Vorstand arbeitet alldieweil an einer Stärkung der Nachwuchsarbeit, auch hier ist bahnt sich eine erwähnenswerte Verpflichtung an. Es bewegt sich einiges auf und neben dem Eis an der Strobelallee.

Die Saison für die Damen und Nachwuchsmannschaften geht auch gerade erst in die spannende Phase, bis Aprilbeginn gibt es noch spannendes Eishockey bei den Eisadlern.


 Freitag 3.März 2023 www.icehockeypage.de 
 Thema:
 Bericht:
Eisadler Dortmund
EAD/tb
    -  Regionalliga West
    -  
____________________________________________________________________________________
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login




Partner2


  
Noppe
 
 
   
facebookInstagram
 
 

 
www.ihp.hockey

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!